Datenschutzerklärung Toerisme Oostende vzw

Fassung 0.3

Diese Seite wurde zuletzt am 26/04/18 abgeändert.

Einleitung

Toerisme Oostende vzw ist eine Organisation, die das gesamte Tourismusangebot in Oostende verwaltet. Diese Verwaltung bezieht sich auf jede Phase einer Reise, die den Kunden bis nach Oostende bringt: von der Anziehung neuer Besucher über den Empfang dieser Besucher bis zur Veranstaltung von Events und der anschließenden Bewertung. Wir möchten mit interessanten Veranstaltungen aufwarten, spannende Erlebnisse bieten und dabei auf die aktuellen Tendenzen im Fremdenverkehr eingehen.

Wir sind uns des Vertrauens, das Sie uns entgegenbringen bewusst, und betrachten es als unsere Verantwortung, Ihre Privatsphäre zu schützen. Auf dieser Seite erklären wir Ihnen, welche Daten wir sammeln, warum wir diese Daten sammeln und wie wir anhand der Datenverarbeitung Ihre Erfahrungen als Nutzer optimieren. Sie können also nachvollziehen, wie wir Ihre Daten verarbeiten.

Toerisme Oostende vzw hält sich an die Datenschutzregeln für alle Benutzer ihrer Website und sorgt dafür, dass die personenbezogenen Informationen, die Sie uns mitteilen, vertraulich behandelt werden.

So verarbeiten wir gesammelte Daten

1. Warum sammeln wir Daten?

Im Interesse einer optimalen Dienstleistung und einer umfassenden Information über interessante Veranstaltungen senden wir Ihnen Newsletter mit relevanten und aktuellen Inhalten. Unter Berücksichtigung Ihrer detaillierten Vorlieben können wir Ihnen maßgeschneiderte Informationen anbieten.

Bei der Teilnahme an einem Gewinnspiel werden alle relevanten Kontaktangaben angefragt, damit der Gewinner benachrichtigt werden kann. Sofern Sie diesbezüglich nähere Informationen wünschen, können Sie unsere Gewinnspiel-Teilnahmebedingungen einsehen.

2. Welche Daten sammeln wir?

Wenn Sie uns eine E-Mail oder andere Berichte senden, können wir diese Berichte aufbewahren. Ggf. fragen wir Ihre und in dieser Situation relevanten personenbezogenen Daten an. Aufgrund dieser Daten können wir Ihre Fragen verarbeiten und Ihre Anfragen beantworten. Diese Daten werden auf abgesicherten eigenen Servern von Toerisme Oostende vzw oder eines Drittdienstleisters gespeichert. Wir werden diese Daten nicht mit anderen personenbezogenen Daten abgleichen, über die wir verfügen.

Wir sammeln:

  • Daten über Ihr Besucherverhalten auf der Website, sodass wir Ihnen einen persönlicheren Service bieten können,
  • Kontaktangaben: E-Mail-Adresse, Name, Geburtsdatum, Telefonnummer und Postanschrift,
  • Daten über das Websiteverhalten,
  • Betriebsangaben, u. a. die Anzahl Arbeitnehmer, Funktion des Arbeitnehmers,
  • Information über das verwendete Gerät, mit dem Sie visitoostende.be besuchen.

3. Cookies

Wir sammeln Daten für Marktuntersuchungen, die uns ein besseres Verständnis unserer Kunden und eine bessere Abstimmung unserer Dienste ermöglichen.

Unsere Website visitoostende.be verwendet Cookies (Textdateien, die auf Ihren Rechner installiert werden) zur Analyse Ihres Besucherverhaltens auf unserer Website. Die von den Cookies erfassten Informationen über Ihre Nutzung der Website können an abgesicherte eigene Server von Toerisme Oostende vzw oder eines Drittdienstleisters weitergeleitet werden. Wir verwenden diese Information, um nachvollziehen zu können, wie Sie die Website benutzen, um Aktivitätsberichte für die Website zu erstellen und andere Dienste in Bezug auf die Websiteaktivität und den Internetgebrauch anbieten zu können.

Die meisten Browser haben eine Standardeinstellung für Cookies. Sie können Ihren Browser aber auch so einstellen, dass alle Cookies abgelehnt werden oder angegeben wird, wann ein Cookie versendet wird. Es ist jedoch möglich, dass bestimmte Funktionen und Dienstleistungen auf unserer Website und anderen Websites nicht korrekt arbeiten, wenn Cookies in Ihrem Browser abgeschaltet sind.

4. Zielsetzungen

Wir sammeln oder verarbeiten keine Daten für andere Zielsetzungen als diejenigen, die in dieser Datenschutzerklärung angegeben sind, ausgenommen, Sie haben uns vorab Ihre Einwilligung erteilt. Diese Daten werden für folgende Ziele verarbeitet:

  • personalisierte Marketingaktionen ausführen,
  • Sie über Neuigkeiten, zukünftige Aktivitäten und Sonderaktionen informieren,
  • Ihre Fragen schneller beantworten,
  • Verbindungen zu anderen sozialen Netzwerken legen,
  • öffentliche Marktuntersuchungen ausführen,
  • Sie über geplante Veranstaltungen und neue Themen informieren.

5. Drittdienstleister

Diese Daten können mit Drittdienstleistern geteilt werden. Die Weiterleitung an Drittdienstleister erfolgt ausschließlich im Rahmen der gewohnten Aktivitäten von Toerisme Oostende vzw. Die Verarbeitung und Aufbewahrung dieser Daten erfolgt in enger Absprache zwischen beiden Parteien. In einigen Fällen kann die Information auch intern geteilt werden. Unsere Mitarbeiter und alle Parteien, mit denen Toerisme Oostende vzw zusammenarbeitet, sind verpflichtet, die Vertraulichkeit Ihrer Daten zu respektieren.

6. Behörden

Es besteht die Möglichkeit, dass wir personenbezogene Daten, einschließlich Ihrer Mitteilung, in folgenden Fällen teilen:

  • Um die Behörden über bestimmte Elemente Ihrer personenbezogenen Daten zu informieren,
  • Um Betrug aufzudecken,
  • Um auf ein Gerichtsverfahren, u. a. Strafverfolgung, zu reagieren.

7. Kinder

Bei spezifischen Aktivitäten für Kinder werden Daten aufbewahrt, die zur Identifizierung des Kindes erforderlich sind. Bei den Daten handelt es sich um den Namen des Kindes, die Adresse und Telefonnummer der (Groß-)Eltern, des Vormunds oder Begleiters. Diese Daten werden nach der Veranstaltung maximal 1 Jahr aufbewahrt, um neue Anmeldungen zu erleichtern.

8. Änderungen

Diese Datenschutzerklärung ist auf die Nutzung der Möglichkeiten auf dieser Website abgestimmt. Anpassungen und/oder Änderungen auf dieser Website können zu Änderungen in dieser Datenschutzerklärung führen. Deshalb sollten Sie diese Datenschutzerklärung regelmäßig nachlesen.

9. Optionen für personenbezogene Daten

Wir bieten allen Besuchern die Möglichkeit, die persönlichen Informationen, die uns zu einem bestimmten Zeitpunkt mitgeteilt wurden, zu lesen, zu ändern oder zu löschen.

10. Newsletter anpassen/abmelden

Im unteren Bereich einer E-Mail finden Sie immer eine Möglichkeit, den Newsletter abzubestellen. Diese Abmeldung erfolgt unverzüglich und endgültig. Sofern Ihnen diese Abmeldung nicht geboten wird, können Sie auf die E-Mail antworten, um sich abzumelden. Die Abmeldung erfolgt dann manuell. Für die Ausführung dieser Abmeldung sollten Sie 2 Arbeitstage einberechnen.

11. Mitteilung anpassen/abmelden

Wenn Sie Ihre Daten ändern oder diese in unseren Dateien löschen lassen möchten, können Sie uns kontaktieren. Siehe nachstehende Kontaktangaben.

12. Fragen und Bemerkungen

Wir überprüfen regelmäßig, ob wir diese Datenschutzerklärung einhalten. Sofern Sie Fragen zu dieser Datenschutzerklärung haben, können Sie uns kontaktieren:

Toerisme Oostende vzw
Monacoplein 2
059 70 11 99
privacy@toerisme-oostende.be.

Wann möchten Sie Urlaub machen?